Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wahl Kinderrat

20.09.2019

Die Erwachsenen gehen alle paar Jahre mal zu einer Wahl - in diesem Jahr im Mai bekam Friesack dadurch sogar einen neuen Bürgermeister. Unsere Hortkinder kennen das Prozedere nur zu gut, denn sie wählen einmal jährlich einen neuen Kinderrat, welcher aus Freiwilligen ab der 2.Klasse besteht. 

In einer geheimen Wahl hatten die Kinder zwischen acht Kandidaten, die sich ihnen vorher vorstellten, die Qual der Wahl.

Kinder des Kinderrates stehen den anderen als Ansprechpartner zur Verfügung, achten gemeinsam mit den Erzieherinnen auf die Einhaltung von Regeln, ermitteln Meinungen und leiten die monatlichen Kinderkonferenzen.

 

Bild zur Meldung: die Entscheidung will gut überlegt sein